Labels – Abends in der Denkbar …

Veranstaltungen 2005 – 1999:

  • 6. Dezember 2005
    Pilz Dietmar
    Ökonomisierung des Stadtlebens ohne Mass und Ziel oder: Wie zähmt man den Salzburger Stier?
  • 28. November 2005
    Stoiber Hans Helmut
    Neue Berufsbilder: Medienmanager.
  • 31.Oktober 2005
    Pichler Wolfgang
    Lernende Organisationen am Beispiel von Universitäten
  • 28. April 2003
    Schwaninger Gerhard, Salzburg/San Francisco
    Was ist aus dem „American Dream“ geworden?
  • 13. März 2003
    Jochum Manfred, Kulturjournalist
    Neue Berufsbilder: Medienmanager.
  • 15. Jänner  2003
    Jaros Karl, Ministerialrat im Rechnungshof
    Neue Berufsbilder: Jurist im Rechnungshof am Beispiel Europäische Agrarpolitik oder: Von Borstenvieh und Schweinespeck.
  • 23. Juli 2002
    Ramsauer Peter, Kulturmanager
    Neue Berufsbilder: Kulturmanager/in.
  • 14. Juni 2002
    Schmidjell Richard, Wirtschaftskammer Salzburg
    Neue Berufsbilder: Masterplaner. Am Beispiel der Regional Governance im Bundesland Salzburg.
  • 5. Juni 2002
    Wimmer Astrid, Europatreuhand/Ernst & Young
    Corporate Governance in der betrieblichen Praxis.
  • 14. Mai 2002
    Ostermann Karl, HLAG Wien
    Neue Berufsbilder: Projektmanager/in im Bau von Eisenbahnhochleistungsstrecken.
  • 22. Mai 2002
    Frey Renè, Wirtschaftswissen-schaftliches Zentrum der Universität Basel
    Von der Corporate Governance zur Public Governance.
  • 12. April 2002
    Kostal Mario, BiConsulting Salzburg
    Neue Berufsbilder: Universitätsmanager am Beispiel des neuen Universitätsgesetzes 2002
  • 13. März 2002
    Bauer Helfried, KDZ Wien
    Neue Berufsbilder: Public Manager im Spannungsfeld von Qualitätssicherung und Verwaltungsmodernisierung.
  • 12. März 2002
    Bendl Erwin, Siemens
    Science Week: Der Neue Freedom Index des Fraser Instituts Vancouver.
  • 6. Dezember 2001
    Wopmann Alfred, Bregenzer Festspiele
    Neue Berufsbilder: Kulturmanager/in – Governance im Kulturbereich am Beispiel der Bregenzer Festspiele.
  • 26. November 2001
    Schneider Wilfried, Wirtschaftsuniversität Wien
    E-Learning – Schöne Neue Welt des Lernens?
  • 19. Dezember 2001
    Kraus Herbert, Universität  Graz
    Neue Berufsbilder: Wissensmanager – Vom Schlagwort zur Schlüsselqualifikation.
  • 2. Juli 2001
    Buschor Ernst, Zürich
    Hochschulen wohin? Stand und Perspektiven der Schweizer Hochschulreform
  • 19. Juni 2001
    Luttenfeldner Martina, Siemens
    Corporate Governance – Ansätze aus der Praxis am Beispiel der Siemens AG.
  • 27. April 2001
    Mader Klaus, Firma Swarowski/Tyrolit Wattens
    Neue Berufsbilder: Controller.
  • 15. Mai 2001
    Limbeck Johann, Reed Messe Salzburg/Wien
    Neue Berufsbilder: Marketing im Messewesen am Beispiel der Reed Messe.
  • 18. April 2001
    Hartl Franz, Hoteltreuhand
    Public Private Partnership im Tourismus.
  • 18. April 2001
    Golasowski Wolfgang, Bremen
    Public Private Partnership am Beispiel eines Rechenzentrums in Bremen.
  • 18. August 1999
    Hartl Franz, Hoteltreuhand Wien
    Wie gehts weiter im Tourismus? Strategien für den Turnaround im Fremdenverkehr.